Hunde-Pension und Hundetagesbetreuung Bönen in familiärer Atmosphäre

Ihre Arbeitszeiten haben sich verändert, Sie müssen geschäftlich verreisen, möchten in Urlaub fahren, müssen ins Krankenhaus oder haben aus anderen Gründen einen zeitlichen Engpass?

Meine Premium Urlaubs- oder Tagesbetreuung bietet Ihrem Hund Urlaub wie er ihn selbst buchen würde!

Die meisten Hunde möchten leben wie sie es bisher von zu Hause gewöhnt sind – mit Kontakt zum Menschen und Artgenossen und nicht im Zwinger oder in separaten Hunderäumen.

Ihr Hund wird in meinem Wohnhaus im Familienverbund mit direktem Zugang zum großen, gesicherten Garten betreut.

Damit ich jedem Hund das familiäre Umfeld im ganzen Ausmaß bieten kann, ist bei mir die Anzahl für Pensionshunde auf drei Hunde begrenzt.

Ich habe keine festen Bring- und Abholzeiten, allerdings vereinbare ich bei der Buchung mit Ihnen eine verbindliche Uhrzeit.

  • Die Bring- und Abholzeit kann bei der Tagesbetreuung von Mo-Sa zwischen 7.30-18.00 Uhr vereinbart werden und ist auf max. 10 Stunden Betreuungszeit begrenzt.
  • Bei einer mehrtägigen Urlaubsbetreuung kann die Bring- und Abholzeit von Mo-Sa zwischen 10.00-18.00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen zwischen 10.00-12.00 Uhr vereinbart werden. Der Bring- und Abholtag wird jeweils als ein Kalendertag berechnet.
  • Aus organisatorischen Gründen sind die vereinbarten Bring- und Abholzeiten zwingend einzuhalten.

Sie möchten gerne wissen, ob in Ihrem gewünschten Buchungszeitraum ein Pensionsplatz verfügbar ist?

Auf den Seiten “Buchungsanfragen” finden Sie einen tagesaktuellen Belegungskalender!

Buchung Tagesbetreuung in den Schulferien:

In den Schulferien ist eine einzelne Tagesbetreuung in meiner Pension nur kurzfristig bei vorhandener Kapazität möglich !

WELCHE LEISTUNGEN BEINHALTET DIE BETREUUNG IN MEINER HUNDEPENSION ?

Viele Hundepensionen bieten günstigere Basispreise an. Jedoch werden dann in der Regel viele Zusatzoptionen gesondert berechnet, z.B. Spaziergänge, Heizkosten, Medikamentengabe, Fellpflege usw. 

Ich habe mich bewusst für eine klare Linie und einem All-Inclusive-Konzept entschieden.

Im Preis pro Kalendertag sind folgende Leistungen enthalten:

  • Wohlfühlaufenthalt als integriertes Mitglied in familiärer Atmosphäre
  • Gassigang (gute Leinenführigkeit und Grundgehorsam vorausgesetzt)
  • Füttern
  • Spielen und Spass
  • Zuwendung / Streicheleinheiten
  • Fellpflege
  • Medikamentengabe (bei Bedarf)
  • Täglicher Gesundheitscheck


Im Preis NICHT enthalten:

  • Das gewohnte Futter Ihres Hundes sollte in ausreichender Menge mitgebracht werden !


Gerne informiere ich Sie täglich per Whatsapp mit Fotos oder Videos von Ihrer Fellnase.

Voraussetzungen für den Aufenthalt in meiner Hundepension

  • Ihr Hund sollte sozialisiert und verträglich mit anderen Hunden sein und darf auch nicht agressiv auf ruhige und hundeerfahrene Katzen reagieren. (bei Unkenntnis können wir gerne die Katzenverträglichkeit testen)
  • Ihre Hündin sollte nicht läufig sein und auch während des Aufenthalts bei mir nicht läufig werden.
  • Ihr Rüde muss kastriert sein oder es wurde mind. 6 Wochen vorher ein Hormonchip implantiert (Nachweis erforderlich). Unkastrierte Rüden verhalten sich in einer Hundepension aufgrund vieler fremder Gerüche anders als in ihrem gewohnten Umfeld und markieren dann leider auch im Wohnhaus.
  • Hunde ab 20 kg sollten für den Gassigang gut leinenführig sein und über einen gewissen Grundgehorsam verfügen, ansonsten entfällt der Gassigang während der Pensionsbetreuung.
  • Ihr Hund muss eine gültige Impfung mit SHPPi/LT haben.
  • Der Nachweis einer gültigen Hundehalterhaftpflichtversicherung ist erforderlich.
  • Max. 2  Wochen vor Betreuungsbeginn sollte ihr Hund gegen Flöhe und Zecken mit einem nachweislich wirksamen Mittel vom Tierarzt oder aus der Apotheke (Frontline, Advantix usw.) behandelt worden sein.
  • Für eine Tages- oder Urlaubsbuchung in meiner Pension ist ein persönlicher Kennenlerntermin im Vorfeld erforderlich. Dieser Termin ist für Sie kostenlos.
  • Für eine verbindliche Urlaubsbuchung in meiner Pension sollte ihr Hund vorher mindestens einmal für zwei Tage zum “Probewohnen” gebucht werden.


error: Der Inhalt ist geschützt !!